Der Bitcoin-Preis wurde mit 19.919 US-Dollar auf ein neues Hoch im Jahr 2020 gehandelt, bevor er gegenüber dem US-Dollar nach unten korrigiert wurde.
Der Preis wird unter 19.000 US-Dollar gehandelt, aber er liegt immer noch über der Unterstützung von 55 SMA (H4) und 18.000 US-Dollar.

Auf der 4-Stunden-Chart der BTC/USD-Paarung (Daten-Feed von Coinbase) bildet sich eine anschließende zinsbullische Trendlinie mit einer Unterstützung nahe $18.050.
Es ist wahrscheinlich, dass dieses Paar in der Nähe der $18.050- und $18.000-Marke auf starkes Kaufinteresse stößt.

Der Bitcoin Union korrigiert derzeit Gewinne von deutlich über 19.800 $ gegenüber dem US-Dollar. Die BTC muss über 18.000 $ bleiben, um in naher Zukunft einen erneuten Anstieg zu beginnen.

Analyse des Bitcoin-Preises
In den vergangenen Tagen verzeichnete der Bitcoin-Preis gegenüber dem US-Dollar einen starken Anstieg über die 19.000-Dollar-Marke. Die BTC durchbrach sogar den Widerstand von 19.500 US-Dollar und pendelte sich deutlich über dem 55 einfachen gleitenden Durchschnitt (4 Stunden) ein.

Ein neues Mehrmonatshoch wurde bei 19.919 $ gebildet, bevor es zu einer Abwärtskorrektur kam. Der Preis wurde unter der Unterstützungsmarke von 19.200 $ gehandelt. Es gab einen Durchbruch unterhalb des 23,6% Fib-Retracement-Levels der wichtigen Aufwärtsbewegung vom 16.232 $-Tief bis zum 19.919 $-Hoch.

Bitcoin handelt jetzt unter der Unterstützungsmarke von $18.800 und $18.750. Eine unmittelbare Unterstützung befindet sich nahe dem Niveau von 18.100 $ und dem 55 einfachen gleitenden Durchschnitt (4-Stunden).

Darüber hinaus bildet sich auf der 4-Stunden-Chart des BTC/USD-Paares eine anschließende zinsbullische Trendlinie mit einer Unterstützung nahe der 18.050 $-Marke. Die Trendlinie befindet sich nahe dem 50% Fib-Retracement-Level der wichtigen Aufwärtsbewegung vom 16.232-$-Tiefststand zum 19.919-$-Hochstand.

Bei einem Durchbruch nach unten unterhalb der Trendlinie, 55 einfachen gleitenden Durchschnittswerten (4-Stunden-Chart) und $18.000 besteht die Gefahr eines starken Rückgangs. Die nächste größere Unterstützung für die Haussiers könnte nahe der 17.300 $-Marke liegen.

Umgekehrt könnte der Preis einen erneuten Anstieg von 18.000 $ beginnen. Auf der oberen Seite sind die Niveaus von $18.750 und $18.800 erste Hürden. Ein erfolgreicher Abschluss über dem Niveau von 18.800 $ könnte den Preis vielleicht wieder über 19.000 $ führen. Der nächste große Widerstand liegt nahe der 19.500 $-Marke.

Bitmünzen-PreisBitmünzen-Preis

Betrachtet man die Grafik, so nähert sich der Bitcoin-Preis mit 18.000 USD und dem 55 SMA (H4) eindeutig einer wichtigen Unterstützung. Insgesamt dürfte der Preis in der Nähe der Werte von 18.050 $ und 18.000 $ ein starkes Kaufinteresse finden.

Technische Indikatoren
4 Stunden MACD – Der MACD gewinnt langsam an Tempo in der rückläufigen Zone.

4-Stunden-RSI (Relative Strength Index) – Der RSI liegt mittlerweile deutlich unter der 50er Marke.

Wichtige Unterstützungsebenen – $18.100 und $18.000.

Hauptwiderstandswerte – $18.800, $19.000 und $19.500.

Comments are closed.